Pupertät

Zeit der Provokation

die Pupertät erzeugt nun hormonell bedingte Verhaltensänderungen.

 

Der Verhaltensforscher Günther Bloch bezeichnet die „halberwachsenen Kaniden“ ab dem 7 . Lebensmonat bis zum Erwachsenenalter, „als Schnösel“.

Die Schnöselzeit beginnt, wenn der Rüde zum ersten Mal sein Bein hebt und die Hündin läufig wird. Ihr Hund sucht nun ständig nach seinen Grenzen, indem er Sie  provoziert, stellt er Sie in Frage.

Das gemeinsame freie Spiel am Anfang der Gruppenstunde sorgt für ein ausgeglicheneres Wesen und fördert die Sozialfähigkeit.
Theoretische und praxisbezogene Wissensvermittlung, in den Gruppenstunden und/oder Einzelstunden sorgt für mehr Verständnis und der Fähigkeit, artgerecht, gegen nicht erwünschtes Verhalten steuern zu können.

 

Jeder Hund will seine Stellung in der Familie kennen.

Ich zeige Ihnen gewaltfreie Wege für ein klares Zusammenleben.